Inschriften

Maße

Lage

Google-Earth

Beschreibung

Literatur

J.H. Humphrey, Roman circuses. Arenas for chariot racing (London 1986) 444-461.

C. Heucke, Circus und Hippodrom als politischer Raum. Untersuchungen zum großen Hippodrom von Konstantinopel und zu entsprechenden Anlagen in spätantiken Kaiserresidenzen, Altertumswissenschaftliche Texte und Studien, 28 (Hildesheim - Zürich - New York 1994) 351-368.

Veranstaltungen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanios, Öffnet internen Link im aktuellen Fensteror. I 5.
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanios, Öffnet internen Link im aktuellen Fensteror. III 12 (Öffnet externen Link in neuem Fenstered. Foerster).
Öffnet internen Link im aktuellen FensterLibanios, or. XLV 21 (Öffnet externen Link in neuem Fenstered. Foerster).
Malalas IX 21 (225 ed. Dindorf).
Malalas XII 49 (314 ed. Dindorf):

„Während er (d.i. Kaiser Licinius) dabei war, Antiocheia zu verlassen, schaute er noch bei einem Pferderennen zu. Die Gruppierungen der Stadt schmähten ihn aber, weil er der Stadt keine Geschenke gegeben hatte, obwohl er dort zum Kaiser ausgerufen worden war. Und er war erzürnt und befahl, eine bewaffnete Truppe solle gegen sie vorgehen. Die Soldaten schossen auf sie im Hippodrom und 2.000 kamen um."

Darstellungen

Yakto-Mosaik; FO.: Daphne; AO: Hatay-Museum, Antakya.