NOVIOMAGUS, Speyer (Germania superior)

 

Inschrift

Sitzplatzinschrift

] loca n(umero) [---]
[--- d(ata) d(ecreto) d(ecurionum)] c(ivitatis) N(emetum)

Literatur: H. Nesselhauf, Neue Inschriften aus dem römischen Germanien und den angrenzenden Gebieten, BerRGK 27, 1937, Nr. 72; T. Jones, Pre-Augustan Seating in Italy and the West, in: T. Wilmott (Hrsg.), Roman Amphitheatres and spectacula: a 21st-Century Perspective, Papers from an international conference held at Chester, 16th-18th February, 2007, BAR Int. Ser. 1946 (Oxford 2009) 127-139.

Aus der Existenz der beschrifteten Brüstungsplatte wurde auf ein Amphitheater am Ort geschlossen. Ebenso könnte es auch zur Orchestrabegrenzung eines Öffnet externen Link in neuem FensterTheaters gehört haben.